Mittwoch, 27. Dezember 2017

Leonardo da Vinci (Update 27.12.2017)

Gestern hatte ich etwas Zeit mich meinem Hobby zu widmen.

Allerdings verspüre ich im Moment keine große Lust Figuren zu bemalen.
Deshalb habe ich einmal versucht die Räumlichkeiten von Leonardos Atelier zu gestalten.
Zunächst war ich mir nicht schlüssig, wie ich die diese gestalten soll. Ich bin eigentlich ein Freund von sichtbaren Mauerwerk. Doch zu der Zeit Leonardos, waren die Räume auch sehr oft verputzt.
Nach Internetrecherchen fand ich ein Bild mit einem Zimmer, welches zur Epoche und der Örtlichkeit "Florenz" ganz gut passte und für mich einen gute Alternative darstellte - sichtbares Mauerwerk und verputzte Wand !
Und so sieht das Ergebnis aus.

Bevorzugte Blickrichtung für das spätere Diorama

Seitenansicht rechte Wand

Seitenansicht linke Wand

Draufsicht Boden

Blick durchs Fenster mit schemenhafter Erkennung der Kathedrale Santa Maria del Fiore


Freitag, 22. Dezember 2017

Expedition Deutsch-Ostafrika (Update 22.12.2017)

Leider bin ich mit diesem Projekt noch nicht weitergekommen.
Daher bin ich sehr froh, das mir Jos Greuts diese beiden Schirmakazien gemacht hat- was mich sehr freut - Danke Jos !




Sonntag, 29. Oktober 2017

Leonardo da Vinci (Update 29.10.2017)

In den vergangenen Tagen hatte ich Zeit die Möbel für den Raum zu machen.

Das "Tische, Bänke, Hocker-" und das  "Möbelset" von Fredericus Rex sind hierfür sehr gut geeignet. Die Balsaholzteile wurden zunächst mit Holzlasur "Eiche dunkel" lasiert. Nach dem Trocknen wurden die Teile zusammengebaut und mit Holzleim verklebt.
Nachdem alles gut durchgetrocknet war, habe ich mit hellbrauner und weißer Farbe trockengebürstet.


Welches Möbelstück ich letztendlich verwenden werde, muss ich noch sehen.

Desweiteren habe ich aus Balsaholzabfällen eine Staffelei und eine Holztafel gefertigt.



Samstag, 21. Oktober 2017

Leonardo da Vinci (Update 21.10.17)

So, die vier Hauptdarteller für das Diorama sind fertig bemalt.



Nun geht es weiter mit dem Mauerbau, dem Möbelbau und der "Ausschmückung"...